Ortsräte

Die Gemeinde Liebenburg wurde seit der Gebietsreform 1972 aus zehn Ortschaften gebildet, von denen Groß und Klein Döhren ab 1. November 2016 gemeinsam die Ortschaft Döhren bilden. Die weiteren acht Ortschaften sind Dörnten, Heißum, Klein Mahner, Neuenkirchen, Ostharingen, Othfresen und Upen. Für jede Ortschaft besteht ein Ortsrat, der sich um die Belange der Ortschaften kümmert. In den vier größeren Ortschaften Döhren, Dörnten, Liebenburg und Othfresen hat die SPD eigene Listen aufgestellt. In den kleineren Ortschaften unterstützt die SPD die gemeinsam gebildeten Wählergemeinschaften mit SPD-Mitgliedern oder der SPD nahestehenden parteilosen Ortsratsmitgliedern.